Viele Bürgerinnen und Bürger in Wersten wünschen sich einen kostenlosen Internetzugang. Bereits an über 200 Orten in Düsseldorf gibt es Freifunk-Hotspots: Plätze, Geschäfte und soziale Einrichtungen sind Beispiele für Orte, an denen viele Menschen von einem kostenlosen Zugang zum Netz profitieren – auch in Wersten gibt es schon mehrere Orte (z.B. an der Haltestelle Opladener Straße). Hier gibt es eine Karte mit den Standorten: LINK

Gemeinsam mit der Werbegemeinschaft Wir in Wersten e.V. und der Initiative Freifunk Düsseldorf e.V. möchten wir uns dafür einsetzen, dass weitere öffentliche Standorte mit freiem Internetzugang hinzukommen. Jeder, der sich informieren oder mitmachen möchte ist herzliche willkommen!

Viele Interessenten habe sich zum gemeinsamen Freifunkabend am Donnerstag, den 13. Februar im Schalander eingefunden: Mitmachzirkus Düsseldorf, AWO Aktiv- und Stadtteiltreff Wersten, Grüne Wersten, Evangelische Kirchengemeinde Düsseldorf-Süd sowie Nachbarn. Auch das Evangelisches Jugendzentrum im Hinterhof sowie die Offene Tür Wersten haben Interesse am Thema.

Aktuell erstellen wir einen Flyer zum Thema Freifunk. Beim großen Osterfeuer am Samstag, den 11. April 2020 auf dem Schützenplatz Wersten (Opladener Str. 60, 40591 Düsseldorf) möchten wir den Nachbarinnen und Nachbarn das Thema Freifunk persönlich vorstellen. Gerne würden wir weitere Menschen und Einrichtungen gewinnen, die Interesse am Thema haben und vielleicht sogar einen eigenen Freifunk-Router aufstellen.

Der Verein Freifunk Düsseldorf e.V. baut gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern sowie Einrichtungen ein freies WLAN in Düsseldorf auf und betreibet ein eignes Provider-Netzwerk für einen ungehinderten Zugang zum Internet. Wir bedanken uns herzlichen für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung!

Mehr Informationen zum Thema: LINK

In das Dokument können eigene Ideen uns Anregungen geschrieben werden: LINK

27. Februar 2020

Schreibe einen Kommentar