Am vergangenen Freitag hat Kurt-Ulrich Wiggers das Amt des Geschäftsführers der In der Gemeinde leben gGmbH (IGL) nach fast 20 Jahren niedergelegt. In einem großen Gottesdienst wurde er von Diakoniepfarrer Thorsten Nolting, zahlreichen Weggefährten und den Mitarbeitenden der IGL herzlich verabschiedet. Kurt-Ulrich Wiggers hat sich mit vielen neuen Ideen und Mut für mehr Inklusion, Selbstbestimmung und (digitale) Teilhabe eingesetzt. Neben den innovativen PIKSL Laboren und weiteren Projekten hat er sich für das inklusive Quartiers-Projekt „Wir machen mit!“ stark gemacht.

Wir bedanken uns für die gemeinsame Zeit und wünschen Kurt-Ulrich Wiggers alles Gute für die Zukunft!

22. Januar 2020

Schreibe einen Kommentar