#werstenmachtmit – Ich stelle mich vor!

Wie wäre es, wenn sich noch mehr Menschen aus Wersten kennen würden? Wenn man wüsste, für was sich die Nachbarin oder Nachbar interessiert und was er/sie gerne in der Freizeit unternimmt? Vielleicht erkennt man sich dann auf der Straße leichter wieder? Denn wer sich kennt, hilft sich untereinander und achtet aufeinander. Stellen Sie sich doch auch vor und kommen Sie in Kontakt mit anderen Menschen aus Wersten! Unter dem Hashtag #werstenmachtmit veröffentlichen wir Ihren eigenen kleinen Steckbrief mit einem schönen Foto. Machen Sie mit!

Sascha

„Inklusion bedeutet für mich, dass alle überall rein kommen, alle akzeptiert werden und jedem geholfen wird, dabei sein zu können.“

Steckbrief ansehen

Olaf

„Inklusion bedeutet für mich, besondere Talente zu entdecken.“

Steckbrief ansehen

Heinz

„Ich würde gern das Projekt „Wir machen mit!“ bekannter machen und so dazu beitragen, dass Wersten noch lebenswerter wird.“

Steckbrief ansehen

Alfred

„Wersten ist schön, weil ich mich hier wohlfühle.“

Steckbrief ansehen

Siggi

Hier kommt ein kleiner Auszug zur Person, welcher auf der Übersichtsseite und einleitend auf der Einzelansicht angezeigt wird ausgegeben wird

Steckbrief ansehen

Melanie

„Wersten wäre noch schöner, wenn „Wir machen mit!“ langfristig etwas Gutes für den ganzen Stadtteil erreichen kann.“

Steckbrief ansehen

Michael

„Inklusion bedeutet für mich, dass jeder Mensch mitmachen und dabei sein kann und dafür die nötige Unterstützung bekommt.“

Steckbrief ansehen
#werstenmachtmit Teilnehmer Michael