Name Yasemin

Alter 42

Beruf Ich arbeite in der Hauswirtschaft.

Ich kann gut
kochen und andere Haushaltsaufgaben.

Ich wohne
gern in Wersten.

In Wersten bin ich oft, weil ich hier wohne.

Wersten ist schön, weil
man alles gut erreichen kann.

Wersten wäre noch schöner,
wenn es mehr Natur und Spielplätze gäbe.

Ich würde gerne dazu beitragen, dass Wersten noch lebenswerter wird. Was könnte ich selbst dazu beitragen:
Umweltbewusster leben

Inklusion bedeutet für mich,
mit Menschen mit Beeinträchtigungen zu arbeiten und ihnen zu helfen.

Ich wollte schon immer
viel über Menschen mit Beeinträchtigungen wissen, weil es mich interessiert und ich selbst ein Kind mit Beeinträchtigung habe.

Was ich noch sagen möchte: 
„Wir machen mit!“ finde ich super, weil es heutzutage viele Menschen gibt, die Hilfe brauchen.